Dissident / Opendix - Blog: Technologie, Politik, Medien, Wirtschaft, Wissenschaft, gegen rechts - Informationen, News, Themen
01010111 01101001 01101100 01101100 01101011 01101111 01101101 01101101 01100101 01101110 00100000 01100001 01110101 01100110 00100000 01100100 01100101 01101101 00100000 01010111 01100101 01100010 01100010 01101100 01101111 01100111 00100000 01110110 01101111 01101110 00100000 01001111 01110000 01100101 01101110 01100100 01101001 01111000 00100001
Obamas Wurzeln im Herzogtum Zweibrücken

Der *bunte Hund* unter den Präsidenten Barack Hussein Obama II hat, so haben Historiker herausgefunden, wohl auch Verwandtschaft im Herzogtum Zweibrücken gehabt.

Die Urahnen mütterlicherseits sollen um 1749 im heutigen Bischwiller, welches im Elsass liegt, gelebt haben. Christian Gutknecht und seine Frau Maria Magdalena, die einstigen Vorfahren der Mutter Obamas Ann Dunham, wanderten damals nach Amerika in das damalige Germantown (heute Philadelphia) aus.

Das heute im Elsass liegende Bischwiller hieß vor knapp 260 Jahren noch Bischweiler und gehörte zum Streubesitz des Herzogtum Zweibrücken.

Auf einem Symposium zum Thema in Bad Bergzabern, mit über zweihundert Gästen aus aller Welt, nahm der Bürgermeister Dr. Helmut Reichling die Idee, Obama zum Jubiläum 2010 nach Zweibrücken einzuladen, positiv auf.


epochtimes.de: Obama hat auch deutsche Wurzeln

shortnews.de: Barack Obama besitzt von der Herkunft her deutsche Wurzeln

speyeraktuell.de: Obamas pfälzer Wurzeln? Historiker diskutieren Geschichte des Herzogtums Pfalz-Zweibrücken

wiki: Barack Obama

google maps: Bischwiller
5.3.09 02:18
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de